logo
Startseite Sommelière Kaffeekunde Seminare Praxiswissen Kontakt Impressum
reiter
   
Startseite > Praxiswissen > Tipps und Tricks > Die Lagerung von Kaffee

Praxiswissen

Tipps und Tricks
Entfernung von Kaffeeflecken 1
Die Lagerung von Kaffee
Entfernung von Kaffeeflecken 2
Reinigung der Espressomaschine
Kaffee mahlen
Das Tampern
Die Mokkakanne

Rezepte

Die Lagerung von Kaffee

Kaffeebohnen

Wie bei fast allen Lebensmitteln gilt auch bei Kaffeebohnen: Die geöffnete Packung am besten sofort in einen gut schließenden Behälter geben. Am besten dafür geeignet sind Gefäße aus Glas oder Porzellan. Sie sollen auf jeden Fall dicht schliessen. Ein Gefäß mit Gummidichtung oder mit Verschluss wäre ideal. Metalldosen sollten Sie nur nutzen, wenn sie innen beschichtet sind. Sonst können die Metall-Ionen die Oxidation beschleunigen.

Guter Tip für Ihren Kaffeeautomaten: Den Bohnenbehälter jeden Tag frisch füllen, denn meistens schliesst er nicht so dicht. Wenn Sie all diese Ratschläge befolgen, haben Sie lange Spass an Ihren Kaffeebohnen. Bei Raumtemperatur halten sie sich so bis zu 6 Monaten.

zurück
© Kaffeecoach Berlin. Alle Rechte vorbehalten.
scae
Ilona Schmidt ist SCAE autorisierte Trainerin,
SCAE zertifizierte Barista, SCAE zertifizierte Brew Masterin
Berliner Privatrösterei